Dance in your life

Dancing, Acting, Singing, Producting, Designing, Making Music
 
TeamStartseiteCharakterlistePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mädchentoilette

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller

avatar


BeitragThema: Mädchentoilette   Mo Jul 18, 2011 5:56 am

...


Bitte keine PNs an diesen Account! Wendet euch an Rose, Tyler, Harmony oder Sam! (Ausnahme sind Aktionen wenn dazu aufgerufen wird)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blair Leroy
» ♦ ѕecret ℘rincess [ADMIN]
avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   Do Jan 26, 2012 3:47 am

cf.: Sporthalle 1


Blair war so schnell gerannt, wie sie gekonnt hatte. Nun flossen ihr die Tränen schon über die Wangen. Sie bereute ihre Tat. Zwar hasste sie Lea Pepperman, aber trotzdem hätte sie sie nicht verletzen dürfen! Schon gar nicht, da Blair eine Prinzessin war! Weiterhin liefen ihr die Tränen und sie konnte nicht aufhören zu weinen. Sie wusste, dass ihre Eltern sie jetzt wahrscheinlich sahen und nicht stolz auf sie wären. Aber genau das wollte Blair. Sie wollte, dass ihre Eltern stolz auf sie waren und wussten, dass sue später einmal eine gute Königin sein würde.
Aber an diesem Abend hatte sie das genaue Gegenteil bewiesen. Blair war nicht betrunken genug um das zu vergessen und eigentlich wollte sie es auch gar nicht vergessen. Daraus konnte sie nämlich lernen. Sie sufzte, während sie leise weiter weinte.


Princess Blair Marielle Leroy~17~Musikerin~Single


Maquerade:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rachelle Walding

avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   Do Jan 26, 2012 8:23 am

cf:. Sporthalle 1
Rachelle wurde von Jacob hinterher gezogen, denn sie selbst hatte keine Ahnung wo ihre beste Freundin sein konnte. Sie hatte ja nicht einmal mitbekommen, dass sie verschwunden war! Rachelle lief also hinter ihm her und winkte ein paar Fremden leuten zu, die sie nur komisch ansahen und Rachelle streckte ihnen daraufhin kurz die Zunge raus, ehe sie weiterlief und sich mitschleifen ließ. Schließlich blieben sie vor der Mädchentoilette stehen und jetzt war es an Rachelle, Jacob einfac hinter sich herzuziehen. Er sollte jetzt bloß nicht rumheulen, weil das eine Mädchentoilette war! Rachelle betrat die Toilette und schon sah sie ihre beste Freundin die weinend einfach nur dastand und vor sich hin weinte. Rachelle lief sofort auf sie zu und umarmte sie. Es war ihr egal, dass ihr Kleid noch einen Fleck hatte. Sie wollte einfach nur für ihre Freundin da sein. In diesem Moment war sie wirklich dankbar, dass Jacob sie zu Blair gebracht hatte. "Was ist denn los? Warum weinst du? Lea geht es schon wieder besser. Ich hab sie eben gesehen! Sie hat es ja auch wirklich übertrieben, auch wenn wir nicht unschuldig daran waren..." sagte sie schließlich und versuchte dabei tröstend zu klingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blair Leroy
» ♦ ѕecret ℘rincess [ADMIN]
avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   Fr Jan 27, 2012 5:29 am

Während Blair noch weiter weinte, hörte sie Schritte und die Tür öffnete sich. Sie wusste nicht sofort, wer es war, aber als die Person anfing zu sprechen, war es ihr klar: Es war Rachelle.
Blair seufzte, wusch sich kurz das Gesicht und drehte sich dann zu ihrer besten Freundin. "Ich weiß, ich bin ihr auch begegnet. Was macht Jake auf der Mädchentoilette? Ach, egal. Ich heule, weil meine Eltern nicht stolz auf mich sind! Und ich sollte mich so verhalten wie du!", antwortete Blair. In diesem Moment war es ihr egal, ob jemand wusste, dass sie eine Prinzessin war. Aber sie wusste auch, dass Rachelle sich am nächsten Tag wahrscheinlich nicht mehr daran erinnern würde. Blair sah es auf den ersten Blick: Rachelle war schon angetrunken, wenn nicht sogar betrunken. Blair seufzte und stellte fest, dass Jacob es jedoch nicht war. Er würde sich wahrscheinlich daran erinnern-


Princess Blair Marielle Leroy~17~Musikerin~Single


Maquerade:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   Fr Jan 27, 2012 6:08 am

cf.: Sporthalle 1

Jacob zerrte Rachelle hinter sich her, bis sie vor der Mädchentoilette standen. Dort blieb der Sänger einen Moment lang stehen und atmete tief durch. Doch genau in diesem kurzen Moment zerrte Rachelle ihn in die Mädchentoilette hinein. Jacob stand also urplötzlich in der Damentoilette. Deshalb war Blairs Frage, was er in der Mädchentoilette suchte auch berechtigt. "Wir wollten sehen, wie es dir geht!", antwortete Jake und blickte Blair ins Gesicht. Ja, die Musikerin hatte geweint. Aber Jacob war noch nicht ganz klar wieso.
Dass Blair sagte, dass sie sich so verhalten sollte wie Rachelle, verwunderte den jungen Sänger, aber er fragte nicht weiter nach, da er nicht dachte, dass Blair weiter darüber reden wollte.
Nach oben Nach unten
Rachelle Walding

avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   So Feb 05, 2012 8:40 am

Rachelle war schwindelig. Ihr Kopf war nicht einmal mehr richtig zum Denken im Stande und sie wollte schlafen, oder sich übergeben. Am besten beides gleich hintereinander. Noch nie ging es Rachelle so schlecht wie in diesem Augenblick. Ihr wurde schwummrig vor den Augen, aber dennoch grinste sie noch ein wenig. Rachelle hatte noch nie in ihrem Leben so viel getrunken. Sie sah von Jacob zu Blair und grinste die beiden an. Als Blair dann sagte, dass sie sich eigentlich so verhalten sollte wie sie, verstand sie rein gar nichts mehr. Sie würde das alles am nächsten Tag sowieso wieder vergessen haben. Sie fragte auch, wieso Jacob in der Mädchentoilette war und Rachelle kicherte. "Naja. Das is so... Er wollte nischt mit reinkommen und ich hab ihn dann einfach mit reingezogen!" lallte sie und grinste erneut ein wenig. Wieso hatte sie nur so viel getrunken? Rachelle würde das sicherlich noch bereuen. "Nicht weinen! Wir sind beide toll. Am Ende sind wir alle gleich und toll. Außer Lea. Die bleibt ne ätzende Kuh! Und du bist auch toll. Und Jacob ist auch toll. Und wir lieben uns alle. Liebe Liebe Liebe! Und wir gehen da jetzt rein, und trinken ne Runde und dann tanzen wir und trinken... NOCH NE RUNDE!" meinte sie dann schließlich lachend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blair Leroy
» ♦ ѕecret ℘rincess [ADMIN]
avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   So Feb 05, 2012 8:54 am

Blair kicherte kurz mit Rachelle, die wirklich betrunken war. Dann seufzte sie. Ihr war nicht zu lachen zumute. Sie wollte einfach nur heulen! Sie wusste, dass Jake noch nicht betrunken war und sie aber einfach nicht nach dem Grund fragen wollte und dafür war sie dankbar und versuchte ihm das durch einen Blick klarzumachen.
Als Rachelle sagte, dass sie jetzt rausgehen würden, eine Runde trinken, tanzen und dann nochmal was Trinken, musste Blair kurz leicht lächeln. Doch im nächsten Moment wurde ihr klar, dass sie dann vielleicht das, was heute Abend gescheen war, vergessen würde. Und sie wusste nicht, ob sie das wollte. Auf der einen Seite ja, auf der anderen aber auch nicht.
"Ja. Ja, wir sind toll. Und wir haben uns alle lieb. Aber ob es eine so gute Idee ist alles wegzutrinken? Ich weiß nicht... Na ja", erwiderte die Prinzessin und fügte in Gedanken hinzu: So schlimm ist Lea gar nicht mal! Ich hätte sie nicht verletzen dürfen! Dann sah sie zu Jacob, der wenig sagte und wusch sich die Tränen aus dem Gesicht. "Na dann: Lasst uns wieder reingehen: IT'S SHOWTIME!", rief Blair, setzte ihre Fassade wieder auf und lief lachend mit Rachelle und Jacob in die Sporthalle zurück.


tbc.: Sporthalle 1


Princess Blair Marielle Leroy~17~Musikerin~Single


Maquerade:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   So Feb 05, 2012 9:03 am

Jacob sah zwar, dass es Rachelle nicht mehr ganz so gut ging, aber aus irgendeinem Grund interessierte es ihn nur wenig. Blair sagte etwas und sah ihn dann dankend an. Der Junge vermutete, dass sie es tat, da er nicht nachfragte. Er betrachtete hauptsächlihc das Geschehen und musste grinsen, als Rachelle sagte, dass sie alle toll wären, bis auf Lea. Und sich alle lieb hätten. "Tja, dann gäbe es ja keine Kriege mehr, wenn sich alle lieb hätten", sagte er zum Spaß und lachte ein wenig. "Blair hat recht. Es ist keine besonders gute Idee sich zu betrinken. Aber egal! Lasst uns einfach Spaß haben und nicht nachdenekn!", rief der Sänger, hakte sich bei rachelle und Blair unter und ging mit den beiden zurück in die Sporthalle, in der die Party stattfand.


tbc.: Sporthalle 1
Nach oben Nach unten
Rachelle Walding

avatar


BeitragThema: Re: Mädchentoilette   So Feb 05, 2012 9:08 am

Rachelle sah zu Blair und zu Jacob, als Blair meinte, dass sie wirklich alle toll waren, aber es wohl nicht so gut wäre, alles einfach so wegzutrinken. Aber Rachelle war das egal. Das würde an ihrer jetzigen Situation sowieso nichts mehr ändern. Sie hatte sowieso schon zu viel getrunken und würde am nächsten Tag höchtwahrscheinlich einen totalen Kater haben. Allein daran zu denken war schon Strafe genung. Noch nie hatte sich die junge Prinzessin betrunken, denn normalerweise gab es immer jemanden, der ihr sagte sie solle aufhören. Vielleicht sollte sie wirklich lernen, sich selbst zu kontrollieren. Schließlich gingen die 3 alle wieder zusammen in die Halle. "Lasst uns feiern!" rief sie noch einmal grinsend, ehe sie mit den beiden los lief, in den Raum in dem die Party noch voll im Gange war.

tbc:. Sporthalle 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mädchentoilette   

Nach oben Nach unten
 
Mädchentoilette
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dance in your life :: Sporthalle-
Gehe zu: