Dance in your life

Dancing, Acting, Singing, Producting, Designing, Making Music
 
TeamStartseiteCharakterlistePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sleaze Bloodline Goin' Down

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller

avatar


BeitragThema: Sleaze Bloodline Goin' Down   So Jun 05, 2011 8:18 am


Forum, Regeln, Wanted&Unwanted, Partnerarea




The Time

Wir schreiben das Jahr 2045. Es ist die Zeit der Kinder von Harrys, Ginnys, Hermines und Rons Kindern in Hogwarts.


Important Points

- Wir spielen im Jahr 2045. Also besuchen die Kindeskinder unserer Helden die Schule für Hexerei und Zauberei.

- Harry & Co sind tot.

- Voldemort wurde schon vor langer, langer Zeit besiegt.

- Niemand ahnt jedoch, dass Voldemort einen Sohn hatte, der ebenfalls wieder einen Sohn bekam, der nun in Hogwarts zur Schule geht.

- Er terrorisiert die Kinder der Potters, wo er nur kann. Er ist sogar fieser als Scorpius Malfoy's Sohn.

- Eine Tochter der Potters verliebt sich aber langsam in den jungen Riddle.

- All die anderen Kinder der Potters haben nichts für den Enkelsohn des dunklen Lords übrig. Sie werden bedroht, aber nehmen es nicht ernst.

- In Voldemorts Enkelsohn wächst langsam ein Monster heran. Eines, das vielleicht noch viel schlimmer und zügelloser ist, als der dunkle Lord es einst selbst war.

- Voldemorts Enkelsohn will sich nach einiger Zeit nicht nur mehr an den Kindeskindern von Harry rächen. Nein, er will ganz in die Fußstapfen seines Großvaters treten. Er will das zu Ende bringen, was sein Großvater nicht mehr zu Ende bringen konnte. Er will die Weltherrschaft.

- Also sucht er sich Gefolgsleute. Im Sohn von Scorpius Malfoy findet er sofort einen Verbündeten. Und auch andere schließen sich ihm gerne an.

- Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.

- Wir sind ein FSK 14 Board.

- Wir haben eine Mindestpostinglänge von 500 Zeichen.

- Hauptplayorte sind natürlich Hogwarts und London.


The Story

Fast 50 Jahre sind nun vergangen. Vor fast 50 Jahren besiegte Harry Potter, der Junge der überlebte den dunklen Lord. Er hatte es endlich geschafft und keiner konnte so richtig glauben, dass nun dieser ganze Horror ein Ende hatte.

Doch es war zu Ende...zumindest für eine Zeit lang. Harry und seine Freunde konnten endlich wieder normal leben. Ihr Leben bestand nun aus Liebe, Lust und Leidenschaft und nicht mehr aus Angst, Zweifel und Schmerz. Auch wenn die Schlacht um Hogwarts viele Opfer gefordert hatte, lebten die Freunde ihr Leben. Sie wollen einfach glücklich sein, denn genau das würden die Todesopfer doch auch wollen.

Die Jahre vergingen und das Schicksal wollte es so, dass Harry und Ginny heirateten. Auch Hermine und Ron beschlossen in den ewigen Bund der Ehe einzutreten.
Und nach einiger Zeit wurden unsere Helden dann immer älter und bekamen eigene Kinder. Jeder hatte nun eine Familie und alle waren glücklich, da die Welt sich wieder normalisiert hatte. Die Kinder der Potters und Weasleys besuchten Hogwarts und wurden so wie es im Leben eben ist, erwachsen. Sie hatten alle eine eigene Familie.

Und die Jahre vergingen und vergingen. Harry & Co. hatten ein erfülltes Leben und starben im hohem Alter.

Nun bricht das Jahre 2045 an. Die Kinder von James, Albus, Lily, Rose, Hugo, Scorpius und vielen anderen besuchen nun die Schule für Hexerei und Zauberei.
Es scheint wirklich wieder Normalität ins Leben eingekehrt zu sein.
Dass es Voldemort mal gegeben hat, scheinen alle verdrängt oder vergessen zu haben.
Alle führen ein Leben voller Glück und Freude.

Doch leider währt nichts für die Ewigkeit und auch das Glück und die Freude sollten bald vergehen. All das Glück sollte verwelken, wie eine Blume. Aber als die Kindeskinder von Harry/Ginny und Ron/Hermine nach und nach in die Schule für Hexerei und Zauberei kommen, ahnt noch niemand etwas davon, dass ihre heile Welt einfach so zerbrechen könnte - in tausend kleine Teile, so, dass man sie nicht mehr wieder einfach reparieren konnte. Es war einfach Vorherbestimmung. So wie es das Schicksal manchmal gut mit einem meint, kann es auch sogleich wieder alles zerstören. Die heile Welt, in der unsere Helden jetzt noch leben, wird zerplatzen, wie eine Seifenblase. Und es wird nichts übrig bleiben, als Angst, Zweifel und Schmerz, so wie es vor vielen vielen Jahren schon mal war.

Die Jahre in Hogwarts nehmen ihren Lauf. Die Kindeskinder unserer Helden werden auch langsam erwachsen und haben Probleme wie alle anderen Teenager auch.
Die erste große Liebe, der erste Liebeskummer und auch der Schulstress sind dabei schon vorprogrammiert. Doch bald schon werden alle erfahren, dass es auch noch größere Probleme gibt, als diese typischen pubertären Sorgen.

NIEMAND ahnt etwas davon, dass Voldemort einen Sohn hatte. Und dass dieser Sohn auch wieder ein Kind hatte. Einen Sohn, der das Schicksal unserer Zeit bald bestimmen könnte. Es war Voldemorts Enkelsohn und er besucht ebenfalls die Schule für Hexerei und Zauberei. Er will seinen Großvater rächen, in dem er die Kindeskinder des großen Harry Potters terrorisiert. Nachdem Voldemorts Sohn zu schwach war, nimmt nun Voldemorts Enkelsohn das in die Hand. Als sich eine Tochter der Potters dann auch noch in ihn verlieben zu scheint, kommt ihm das genau recht. So kann er sie noch mehr verletzen und mit ihr zu spielen bereitet ihm noch größere Freude.
Alle anderen nehmen die Drohungen des jungen Riddles nicht richtig ernst und
leben einfach ihr Leben.

Und so geht es nun immer weiter. Bis dem Enkelsohn von Voldemort schließlich diese leeren Drohungen und Beleidigungen nicht mehr interessieren. Nein, es genügt ihm einfach nicht mehr. Es befriedigt ihn nicht mehr. Er verfolgt nun lieber die Pläne, die sein Großvater hatte. Er will das zu Ende bringen, was der dunkle Lord nicht mehr geschafft hat, denn damit würde er ihn stolz machen. Langsam und unaufhaltsam wächst in dem jungen Riddle ein Monster heran, das alles zerstören will.
Er sucht sich Gefolgsleute, unter anderem Scorpius Malfoy's Sohn.
Diese Gefahr ist nicht aufzuhalten und es geschieht heimlich, sodass niemand davon ahnt, was sich aber schon bald ändern könnte.

Diese Gefahr verlangt auch, dass die Kindeskinder unserer ehemaligen Helden nun in die Fußstapfen ihrer Großeltern treten müssen. Sie müssen das Böse aufhalten.
Und sie wissen nicht, ob sie es überleben werden.
Die Geschichte wiederholt sich. Kann der neue dunkle Lord aufgehalten werden?



What will happen now?

Wie verläuft das Leben in Hogwarts für alle?

Werden Rose, Hugo, Lily & Co. im Ministerium arbeiten oder in Hogwarts als Lehrer?

Wie wird die Wandlung von Voldemorts Enkelsohn genau aussehen? Wie wird er von einem terrorisierenden Schüler zu einem Monster, das die Welt vernichten will?

Wird sich die Tochter der Potters tatsächlich in Voldemorts Enkelsohn, in das personifizierte Böse verlieben, oder ist es nur eine Schwärmerei?

Wird der junge Riddle mit der jungen Potter spielen oder empfindet er auch irgendetwas für sie?

Wie wird die Rache genau aussehen?

Wie werden alle darauf reagieren, wenn sie erfahren, dass Voldemort einen Enkelsohn hat und sie diesen schon jahrelang kennen?

Wird der junge Riddle es schaffen, den Plan seines Großvaters zu verwirklichen?

Oder wird er daran ebenfalls scheitern?

Kann er das zu Ende bringen, was sein Großvater angefangen hatte?

Ist er durch und durch ein Monster oder steckt in ihm doch noch so etwas wie ein Herz und ein klein wenig Menschlichkeit?

Was wird aus allen anderen in Hogwarts?

Wird ein erneuter Angriff stattfinden?

Wird es Hogwarts eines Tages nicht mehr geben? Kann es gänzlich zerstört werden?

Kann der neue dunkle Lord aufgehalten werden?

Wer werden die neuen Gefolgsleute sein? Nur Scorpius Malfoy's Sohn? Oder auch manche, von denen man es sich nicht erwartet hat?

Gibt es Verräter?

Wird das Gute oder das Böse gewinnen?

Wird es Tote geben? Oder wird der neue Krieg diesmal keine Opfer fordern?



Werde ein Teil der Geschichte und finde es heraus!

Tauche ein in eine magische Welt voller Möglichkeiten und Chancen und bestimmte das Schicksal unserer Story und deines Charakters!



Bitte keine PNs an diesen Account! Wendet euch an Rose, Tyler, Harmony oder Sam! (Ausnahme sind Aktionen wenn dazu aufgerufen wird)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Sleaze Bloodline Goin' Down
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dance in your life :: Buch/ Film/ Serie :: Harry Potter-
Gehe zu: