Dance in your life

Dancing, Acting, Singing, Producting, Designing, Making Music
 
TeamStartseiteCharakterlistePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 ♦ » YOU CAN'T DESCRIPE LOVE. <3

Nach unten 
AutorNachricht
Cassia Everdeen
✿ INSIDE BROKEN DEVIL [ADMIN] ✿
avatar


BeitragThema: ♦ » YOU CAN'T DESCRIPE LOVE. <3   Fr Jun 29, 2012 8:27 am

♦ » YOU CAN'T DESCRIPE LOVE.

cassia && connor;



Herzklopfen. Oder war es Herzrasen? Mittlerweile konnte Cassia es nicht mehr einordnen. Ein kurzer Gedanke an Connor Brookfield, ihren Freund, genügte um sie fast den Verstand verlieren zu lassen. Wie lange hatte sie dieses Gefühl nicht mehr gehabt? Sie war sich nicht sicher, aber sie wusste, dass es viel zu lange her gewesen ist! War die letzte Person, für die sie dieses Gefühl gehabt hatte, nicht Jonathan Willows, ihr mittlerweile bester freund, gewesen? Die brünette war sich nicht sicher, sie wusste nur, dass sie Connor liebte und nicht verlieren wollte. Was würde sie dann tun? Die junge Everdeen wusste es nicht. Das einzige, was sie wusste war, dass das nicht passieren würde. Oder vielleicht doch? Denn meistens passierten die Dinge ja dann, wenn man es nicht erwartete. Doch warum zerbrach sie sich den Kopf darüber? Sie machte sich doch nur wahnsinnig!
Plötzlich wurde die angehende Schauspielerin beim Denken unterbrochen und war leicht sauer. Doch sie stellte fest, dass es nur Jayden war und behielt ihr eiskaltes lächeln auf den Lippen. Doch die hübsche brünette hatte nicht verstanden, was Jayden gesagt hatte und es war ihr eigentlich auch egal. "Wie viel Uhr?", fragte sie kurz in die Runde und erhielt sofort eine Antwort. Kurz vor drei. SHIT!, dachte sie. In drei minuten war sie mit Connor verabredet und sie wollte nicht zu spät kommen. Schnell trank sie die Wodka-Flasche leer und warf sie lässig zu Jayden, der sie knapp verfehlte. "Ich geh jetzt und wenn ich wieder komme, will ich, dass die Scherben verschwunden sind", sagte sie bestimmt und eilte aus dem Raum hinaus.
Draußen atmete sie erst einmal kurz auf und zog ihr Handy raus. Sie hatte noch eine einzige minute um pünktlich an der Eisdiele zu sein. Zum Glück hatte sie ihre tasche dabei. Schnell nahm sie sich ein Bonbon und zerbiss es so, dass man den Alkohol nicht mehr riechen konnte. Denn wer trank schon mittags um drei? Ihr fielen nur sehr wenige ein, und sie war eine davon. Sie seufzte kurz und rannte über den Campus zur Eisdiele und sah, dass Connor schon da war. Sie atmete noch einmal kurz durch und ging dann zu ihm. "Hey", begrüßte sie ihn und küsste ihn kurz, bevor sie sich ihm gegenüber setzte. Da war es schon wieder. Das seltsame Gefühl im Magen und ausnahmsweise wandelte sich C's eiskaltes Lächeln in ein echtes, warmes Lächeln und sie konnte nichts dagegen tun. Allein Connor's Anwesenheit ließ sie irgendwie auftauen und Cassia hoffte nur, dass jetzt niemand aus ihrer Clique kam.


ice princess
They say love can be deadly. I know this already. I know what i like. Stop trying to scare me. If only you knew.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Connor Brookfield

avatar


BeitragThema: Re: ♦ » YOU CAN'T DESCRIPE LOVE. <3   Do Jul 26, 2012 1:44 am

cassia && connor;


Connor konnte sein Gefühle für Cassia nicht beschreiben. Etwas an dem Mädchen faszinierte ihn einfach. Die Tatsache, das sie kein offenes Buch war, machte sie spannend und geheimnisvoll. Liebte er sie wirklich? Er wusste ja kaum etwas über die hübsche Brünette, mit der er seit seinem ersten Semester den Schauspielkurs besuchte.
Sie verspätete sich um zwei Minuten, machte sich aber keine Mühe irgendeine Ausrede zu erfinden, doch Connor konnte sich schon denken weshalb sie zu spät war. Es war kein großes Geheimnis unter Schülern, dass Cassia und ihre Clique in Mengen und meist täglich Alkohol konsumierten und auch wenn er sie nie deshalb angesprochen hatte, war im bewusst, dass sie es warscheinlich wusste. Wenigstens versuchte sie den Alkoholgeruch in ihrem Mund zu vertreiben und auch den Zigarettengeruch, der manchmal an ihr klebte, wurde größtenteils durch ihr duftendes Parfum vertrieben.
Er erwiederte ihr "Hey" mit einem Lächeln, das echter nicht hätte sein können. Wenn er verliebt war, hatte er seine Gesichtsmuskeln nicht mehr unter Kontrolle. Dann lächelte er automatisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
♦ » YOU CAN'T DESCRIPE LOVE. <3
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Vampire Diaries - Two Brothers - One Love
» 3-Bilder-Voting
» Welches ist Euer traurigstes Liebeslied?
» Der "Panem"-Gruß
» Deine Top 3 :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dance in your life :: Vergangenheit-
Gehe zu: